Minolta-Forum (MiFo) - Forum für Minolta-, Konica-, Konica Minolta- und Sony-Fotografie  Minolta-, Konica Minolta- und Sony-Fotoforum Angeheftet

Translation - Übersetzung  Lieber Besucher, willkommen im Forum! ( Anmelden | Registrieren )  Nach unten

> Hinweise

Forum für Wechselobjektive für ILCE-/NEX-Digital- und Videokameras mit Sony E-Bajonett (Alpha, Handycam, NXCAM, XDCAM und SmartShot) sowie für objektivspezifisches Zubehör

Für Themen, die nicht nur speziell E-Bajonett-Objektive oder deren Zubehör betreffen, bitte das übergeordnete Forum für Wechselobjektive nutzen.

Diskussionen rund um A-Bajonett-Objektive, die sich mittels der Adapter LA-EA1, LA-EA2, LA-EA3, LA-EA4 oder LA-100W an Kameras mit E-Bajonett adaptieren lassen, finden sich auch im Forum für A-Bajonett-Objektive.

Bezüglich Sony-Systemkameras mit E-Bajonett siehe das ILCE-/NEX-Systemkameraforum, das Forum für Videokameras und das Forum für "Lens-Style"-Kameras.

Für nicht gerätebezogene Themen gibt es unser Forum für digitale Fotografie und Videografie, Themen rund um die elektronische Bildverarbeitung finden sich im EBV-Forum.

 
Antworte auf dieses ThemaNeuen Diskussionsfaden beginnen
matthiaspaul
Beitrag 2014-03-27, 12:04
Beitrag #1  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


Liebe Mitglieder,

wie ihr wahrscheinlich wißt, sammeln wir hier im Forum ja schon seit vielen Jahren Lens-IDs von A-Bajonett-Objektiven, einer 16-bittigen Zahl, die im Objektiv-Chip hinterlegt ist und dazu gedacht ist, ein bestimmtes Objektivmodell eindeutig zu identifizieren und es so der Kamera zu ermöglichen, in einer kamerainternen Datenbank objektivspezifische Daten nachzuschlagen, die für die Realisierung bestimmter Funktionen wichtig zu wissen sind, die aber zum Einführungszeitpunkt des Objektivs noch nicht benötigt wurden und so auch noch nicht im Objektiv selbst hinterlegt werden konnten. Im A-Bajonett-System ist die Lens-ID u.a. im Zusammenhang mit im Objektiv eingebauten Entfernungs-Encodern, für den ADI-Blitzbetrieb, für AF-D und für automatische Korrekturen von Objektivfehlern wichtig. Ein Thread, der sich mit A-Bajonett-Lens-IDs beschäftigt, findet sich hier:

http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=14914

Nun, E-Bajonett-Kameras tragen in den Exif-Daten als Lens-ID (LensType aka Tag 45095/B027h) immer den Wert FFFFh, also 65535 ein; es sieht also auf den ersten Blick so aus, als ob E-Bajonett-Objektive keine Lens-ID mehr besitzen. Unter den Exif-Daten findet sich aber auch ein binärer Wert, der soetwas wie eine Lens-ID für E-Bajonett-Objektive (LensType2 aka Tag 1015/03F7h unter Sony:CameraSettings3) darstellt und von Phil Harveys ExifTool ausgegeben werden kann. Großes Lob gebührt hier insbesondere auch Jos Roost, der diese Informationen in den Bilddateien gefunden und gesammelt hat.

Im Moment ist die Liste der E-Bajonett-Objektive noch überschaubar, deshalb möchte ich dazu aufrufen, daß wir die Lens-IDs neuer Objektive beizeiten auslesen und hier sammeln, damit gar nicht erst so ein großer jahrelanger Rechercheaufwand entsteht, wie das bei den A-Bajonett-Objektiven der Fall war (und in Bezug auf Fremdobjektive immer noch anhält).

Wenn ihr also ein E-Bajonett-Objektiv o.ä. mit elektrischen Kontakten habt, das noch nicht verzeichnet ist, schießt bitte mit einer E-Bajonett-Kamera ein Foto mit diesem Objektiv, und untersucht die ARW- oder Kamera-JPEG-Datei mit dem kostenlosen Open-Source-Tool "ExifTool" (ab Version 9.41 von 2013-11), das ihr hier herunterladen könnt (ausführbare Versionen gibt es für alle gängigen Betriebssysteme):

http://www.sno.phy.queensu.ca/~phil/exiftool/

Beispielhafte Aufrufe von ExifTool an der Kommandozeile (Dateiname am Ende durch den entsprechenden Dateinamen ersetzen):

exiftool.exe -G1 -Exif:LensInfo# -Exif:LensModel# -Exif:DNGLensInfo# -Minolta:LensType# -Sony:LensType# -Sony:LensType -Sony:LensType2# -Sony:LensType2 -Sony:LensSpec# -Sony:LensSpec -XMP:LensInfo# -XMP:Lens# -XMP:LensID -Composite:LensID Dateiname

oder kürzer

exiftool.exe -G1 -Sony:LensType# -Sony:LensType -Sony:LensType2# -Sony:LensType2 -Sony:LensSpec# -Sony:LensSpec Dateiname

oder nur für die Extraktion von LensType2:

exiftool.exe -G1 -Sony:LensType2# Dateiname


Alternativ könnt ihr auch einfach die entsprechende (unbearbeitete) Bilddatei (beliebigen Inhalts) zur Analyse zur Verfügung stellen.

Neben der Einbettung in die Exif-Daten ist die korrekte Identifikation eines Objektivs bei E-Bajonett-Kameras übrigens auch für die automatischen Objektivkorrekturen und für Fast Hybrid AF wichtig.

Viele Grüße,

Matthias


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag
matthiaspaul
Beitrag 2014-03-27, 12:18
Beitrag #2  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


Liste bekannter E-Bajonett-Lens-IDs von Originalobjektiven und -adaptern:

E-Bajonett Lens-ID (LensType2)Objektivmodell (VX-Code)NameSpezifikation (LensSpec)Objektiv-FirmwareAnmerkung
0 (0000h)Wird von neueren A-Bajonett-Kameras als Pseudo-E-Bajonett-Lens-ID unter LensType2 geliefert (statt LensType2 gar nicht zu unterstützen)
1 (0001h)?LA-EA1 (VX9176)Sony Lens Adapter E-A 1??
2 (0002h)?LA-EA2 (VX????)Sony Lens Adapter E-A 2?1
3 (0003h)LA-EA3 (VX????)Sony Lens Adapter E-A 3"00 0 0 0 0 00"?1ohne angesetztes Objektiv
234, 6? (00EAh, 0006h?)LA-EA4 (VX????)Sony Lens Adapter E-A 4"00 0 0 0 0 00"?ohne angesetztes Objektiv
32784 (8010h)SEL-16F28 (VX9100)Sony E 16mm F2.8"E 16mm F2.8"1
32785 (8011h)SEL-1855 (VX9101)Sony E 18-55mm F3.5-5.6 OSS"E 18-55mm F3.5-5.6 OSS"?
32786 (8012h)SEL-55210 (VX9102)Sony E 55-210mm F4.5-6.3 OSS"E 55-210mm F4.5-6.3 OSS"?
32787 (8013h)SEL-18200 (VX9103)Sony E 18-200mm F3.5-6.3 OSS"E 18-200mm F3.5-6.3 OSS"?vgl. auch SEL-18200LE (VX9113) und SEL-P18200 (VX9123)
32788 (8014h)SEL-30M35 (VX9104)Sony E 30mm F3.5 Macro"E 30mm F3.5 Macro" (auch ohne "Macro" gesehen)?
32789 (8015h)SEL-24F18Z (VX9105)Sony Carl Zeiss Sonnar T* E 24mm F1.8 ZA"E 24mm F1.8 ZA"?
32790 (8016h)SEL-50F18 (VX9106)Sony E 50mm F1.8 OSS"E 50mm F1.8 OSS"?
32791 (8017h)SEL-1670Z (VX9107)Sony Carl Zeiss Vario-Tessar T* E 16-70mm F4 ZA OSS"E 16-70mm F4 ZA OSS"?
32792 (8018h)SEL-1018 (VX9108)Sony E 10-18mm F4 OSS"E 10-18mm F4 OSS" (auch mit "F4-4" gesehen)1
32793 (8019h)SEL-P1650 (VX9109)Sony E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS"E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS"?
32794 (801Ah)SEL-35F28Z (VX9110)Sony Carl Zeiss Sonnar T* FE 35mm F2.8 ZA"FE 35mm F2.8 ZA"?
32795 (801Bh)SEL-2470Z (VX9111)Sony Carl Zeiss Vario-Tessar T* FE 24-70mm F4 ZA OSS"FE 24-70mm F4 ZA OSS"?
32796 (801Ch)?SEL-? (VX9112?)?
32797 (801Dh)SEL-18200LE (VX9113)Sony E 18-200mm F3.5-6.3 OSS LE"E 18-200mm F3.5-6.3 OSS LE" (auch öfters mit LensType2=0?)?vgl. auch SEL-18200 (VX9103) und SEL-P18200 (VX9123)
32798 (801Eh)SEL-20F28 (VX9114)Sony E 20mm F2.8"E 20mm F2.8"1
32799 (801Fh)SEL-35F18 (VX9115)Sony E 35mm F1.8 OSS"E 35mm F1.8 OSS"1
32800 (8020h)SEL-P18105G (VX9116)Sony E PZ 18-105mm F4 G OSS"E PZ 18-105mm F4 G OSS"?
32801 (8021h)?SEL-? (VX9117?)?
32802 (8022h)?SEL-? (VX9118?)?
32803 (8023h)?SEL-1850 (VX9119)Sony E 18-50mm F4-5.6"E 18-50mm F4-5.6"?
32804 (8024h)?SEL-? (VX9120?)?
32805 (8025h)?SEL-? (VX9121?)?
32806 (8026h)?SEL-? (VX9122?)?
32807 (8027h)SEL-P18200 (VX9123)Sony E PZ 18-200mm F3.5-6.3 OSS"E PZ 18-200mm F3.5-6.3 OSS"1?vgl. auch SEL-18200 (VX9103) und SEL-18200LE (VX9113)
32808 (8028h)SEL-55F18Z (VX9124)Sony Carl Zeiss Sonnar T* FE 55mm F1.8 ZA"FE 55mm F1.8 ZA"?
32809 (8029h)?SEL-? (VX9125?)?
32810 (802Ah)SEL-70200G (VX9126)Sony FE 70-200mm F4 G OSS"FE 70-200mm F4 G OSS"??
32811 (802Bh)SEL-1635Z (VX9127)Sony Zeiss Vario-Tessar T* FE 16-35mm F4 ZA OSS"FE 16-35mm F4 ZA OSS"?
32812 (802Ch)?SEL-? (VX9128?)?
32813 (802Dh)SEL-2870 (VX9129)Sony FE 28-70mm F3.5-5.6 OSS"FE 28-70mm F3.5-5.6 OSS"?
32814 (802Eh)?SEL-? (VX9130?)?
32815 (802Fh)?SEL-? (VX9131?)?
32816 (8030h)?SEL-? (VX9132?)?
32817 (8031h)SEL-P28135G (VX9133?)Sony FE PZ 28-135mm F4 G OSS"FE PZ 28-135mm F4 G OSS"?
32xxx (80xxh)?SEL-24240 (VX????)Sony FE 24-240mm F3.5-6.3 OSS"FE 24-240mm F3.5-6.3 OSS"??
32xxx (80xxh)?SEL-28F20 (VX????)Sony FE 28mm F2"FE 28mm F2"??
32xxx (80xxh)?SEL-35F14Z (VX????)Sony Zeiss Distagon T* FE 35mm F1.4 ZA"FE 35mm F1.4 ZA"??
32xxx (80xxh)?SEL-90M28G (VX????)Sony FE 90mm F2.8 Macro G OSS"FE 90mm F2.8 Macro G OSS"??


Sehr schön kann man hier übrigens auch sehen, wie diese Lens IDs mit den VX-Codes korrespondieren (die Differenz beträgt bei allen SEL-Objektiven genau 23684), vermutlich sogar davon abgeleitet wurden (diese Vermutung hatte ich ja im Februar 2013 schon mal in anderem Zusammenhang geäußert):

http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=303727

Interessant ist auch, daß die E-Bajonett-Lens-IDs der SEL-Objektive alle ein gesetztes Bit 15 haben, so daß sie selbst dann nicht mit A-Bajonett-Lens-IDs kollidieren würden, wenn man sie mit diesen in einen Topf werfen würde, denn diese nahmen bisher bei allen Originalobjektiven immer Werte unterhalb von 32768 ein. Die erste belegte Lens-ID 32784 für VX9100 liegt genau 16 oberhalb von 32768. Ich kann nicht sagen, warum Sony hier eine Lücke gelassen hat, aber die Zahl 16 (2^4) ist mit Sicherheit kein Zufall. Vielleicht wollte man einfach nur ein paar Werte am unteren Ende des Wertebereichs für zukünftige Erweiterungen freihalten.

Viele Grüße,

Matthias

Der Beitrag wurde von matthiaspaul bearbeitet: 2014-10-07, 21:58


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag
matthiaspaul
Beitrag 2014-03-27, 12:53
Beitrag #3  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


Liste bekannter E-Bajonett-Lens-IDs von Fremdobjektiven und -adaptern mit elektrischen Kontakten:

E-Bajonett Lens-ID (LensType2)Objektivmodell (Artikelcode)NameSpezifikation (LensSpec)Objektiv-FirmwareAnmerkung
0 (0000h)400965Sigma 19mm F2.8 EX DN"E 19mm F2.8"??vorgestellt 2012-01, schwarz, Filter E46
0 (0000h)40B965, 40S965Sigma 19mm F2.8 DN"E 19mm F2.8"??vorgestellt 2013-01, silber oder schwarz, Filter E46
0 (0000h)330965Sigma 30mm F2.8 EX DN"E 30mm F2.8"??vorgestellt 2012-01, schwarz, Filter E46
0 (0000h)33B965, 33S965Sigma 30mm F2.8 DN"E 30mm F2.8"??vorgestellt 2013-01, silber oder schwarz, Filter E46
0 (0000h)350965, 35S965Sigma 60mm F2.8 DN"E 60mm F2.8"??Baujahr 2013, silber oder schwarz, Filter E46
0 (0000h)B011Tamron 18-200mm F3.5-6.3 Di III VC"E 18-200mm F3.5-6.3"??vorgestellt 2011-12
0 (0000h)2030-526Zeiss Touit Distagon T* 12mm F2.8"E 12mm F2.8"??
0 (0000h)2030-678Zeiss Touit Planar T* 32mm F1.8"E 32mm F1.8"?
0 (0000h)"Touit 2.8/50M"; EAN 4047865500159Zeiss Touit Makro Planar T* 50mm F2.8"E 50mm F2.8"??
??Zeiss Loxia Biogon T* 35mm F2.0??
??Zeiss Loxia Planar T* 50mm F2.0??
44 (002Ch)?MB-EF-E-BM1Metabones EF-E mount Smart Adapter (I)??2012; für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive
44 (002Ch)?MB-EF-E-BM2Metabones EF-E mount Smart Adapter II??2012; für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive
78 (004Eh)MB-EF-E-BM3Metabones EF-E mount Smart Adapter III??vorgestellt 2013-06; für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive
78 (004Eh), 234 (00EAh)MB-EF-E-BM4Metabones EF-E mount Smart Adapter IV??vorgestellt 2014; für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive; ID 234 ohne Objektiv, ID 78 mit Objektiv
239 (00EFh)?MB_SPEF-E-BM1Metabones EF-E mount Speed Booster??vorgestellt 2013-01; für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive
? (00??h)?MB_SPEF-E-BM2Metabones EF-E mount Speed Booster ULTRA??vorgestellt 2014-09; für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive
?EOS-NEXDeotech Techart "Falcon" EOS-NEX??für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive
?EOS-NEX IIDeotech Techart "Falcon" EOS-NEX II??für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive, vollformattauglich, 2014
?EOS-NEX IIIDeotech Techart "Falcon" EOS-NEX III??für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive, vollformattauglich, 2014
?TA-GE1ADeotech Techart "Eagle" TA-GE1A??für Contax G-Objektive, vollformattauglich, Metallbauweise?, 2013?
?TA-GE1BDeotech Techart "Eagle" TA-GE1B??für Contax G-Objektive, vollformattauglich, Kunststoffbauweise?, 2013
?TA-GA2Deotech Techart "Golden Eagle" TA-GA2??für Contax G-Objektive, vollformattauglich, 2014
?TA-GA3Deotech Techart "Golden Eagle" TA-GA3??für Contax G-Objektive, vollformattauglich, 2014
??King Mount Adapter EF-E(α)??für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive, vollformattauglich, 2014
??Viltrox Mount Adapter EF-NEX??für Canon EOS EF-/EF-S-Objektive, nur APS-C (NEX-7, NEX-6, NEX-5), 2013
?A-EXTUBEDG-SEKenko Auto Extension Tube Set DG (10mm)??vorgestellt 2012-03, mit Chip, manuelle Fokussierung
?A-EXTUBEDG-SEKenko Auto Extension Tube Set DG (16mm)??vorgestellt 2012-03, mit Chip, manuelle Fokussierung


Die Metabones Smart Adapter und SpeedBooster liefern genauso Werte ungleich Null wie schon die Sony LA-EA1/LA-EA2/LA-EA3/LA-EA4 Adapter (siehe oben), allerdings nur unter Sony:CameraSettings3 1015/03F7h (bei NEX-3/NEX-5/NEX-C3/NEX-VG10) bzw. Exif:Tag940c 0009h (bei allen anderen ILCE/NEX-Gehäusen).

Viele Grüße,

Matthias

Der Beitrag wurde von matthiaspaul bearbeitet: 2014-10-08, 17:57


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag
matthiaspaul
Beitrag 2014-04-02, 23:11
Beitrag #4  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


ZITAT(matthiaspaul @ 2014-03-27, 12:04) Springe zum Beitrag
Nun, E-Bajonett-Kameras tragen in den Exif-Daten als Lens-ID (LensType aka Tag 45095/B027h) immer den Wert FFFFh, also 65535 ein; es sieht also auf den ersten Blick so aus, als ob E-Bajonett-Objektive keine Lens-ID mehr besitzen. Unter den Exif-Daten findet sich aber auch ein binärer Wert, der soetwas wie eine Lens-ID für E-Bajonett-Objektive (LensType2 aka Tag 1015/03F7h unter Sony:CameraSettings3) darstellt und von Phil Harveys ExifTool ausgegeben werden kann.

Inzwischen wissen wir, daß die beiden Lens IDs sich nicht exklusiv ausschließen, sondern daß in Verbindung mit den Mount-Adaptern (zumindest aber mit dem LA-EA3) die resultierenden Bilddateien sowohl die E-Bajonett-Lens-ID des Adapters, als auch die A-Bajonett-Lens-ID des angeschossenen Objektivs enthält. Der Wert 65535 wird also offenbar nur geliefert, wenn kein A-Bajonett-Objektiv angeschlossen ist.

http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=303859

Wer kann den Fall LA-EA3 ohne Objektiv gegenchecken? Wer hat einen LA-EA1, LA-EA2 oder LA-EA4 und kann diesen mit und ohne Objektiv ausprobieren?

Viele Grüße,

Matthias


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag
matthiaspaul
Beitrag 2014-09-21, 0:17
Beitrag #5  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


Aus den Exif-Daten dieses Testfotos vom SEL-1635Z konnte mit Hilfe von ExifTool die Lens ID und Lens Spec des Objektivs ausgelesen werden:

http://www.dropbox.com/s/w1a90jf6wlnc402/S...4_19mm.arw?dl=0

Wer hat unbearbeitete/unkonvertierte Testfotos vom SEL-P28135G, von den Adaptern LA-EA1/2/4 oder von Fremdobjektiven oder -adaptern?

Viele Grüße,

Matthias


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag
matthiaspaul
Beitrag 2014-09-22, 21:45
Beitrag #6  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


Alle ARWs aufgenommen mit ILCE-7R v1.02, ausgelesen mit ExifTool 9.71:

exiftool -G1 -Exif:LensInfo# -Exif:LensMode1# -Exif:DNGLensInfo#
-Minolta:LensType# -Sony:LensType# -Sony:LensType2# -Sony:LensSpec
-XMP:LensInfo# -XMP:Lens# -XMP:LensID -Composite:LensID filename.ARW




Sony_ILCE-7R_102_with_Sony_LA-EA4_without_lens.ARW

[Sony] Lens Type : 65535
[Sony] Lens Spec : Unknown (00 0 0 0 0 00)
[Composite] Lens ID : ----

Anmerkungen: Seltsamerweise wird kein Lens Type 2 geliefert.

PS. Tatsächlich wird Lens Type 2 = 234 (EAh) geliefert, jedoch von dieser Version von ExifTool noch nicht korrekt ausgewertet.




Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM3_and_Zeiss_Otus_55mm_1F4_ZE.ARW

[ExifIFD] Lens Info : 55 55 1.4 1.4
[Sony] Lens Type : 61382
[Sony] Lens Type 2 : 78
[Sony] Lens Spec : 55mm F1.4
[Composite] Lens ID : Zeiss Otus 55mm f/1.4 ZE

Anmerkungen: Lens Type 2 wie erwartet 78. Interessant ist der Wert von Lens Type 61382, das offensichtlich zum Otus gehört - ob diese ID vom Adapter vergeben wird, oder der Canon-eigenen Lens ID entspricht, ist noch unbekannt.




Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM3_and_Zeiss_135mm_2F0_ZE.ARW

[ExifIFD] Lens Info : 135 135 2 2
[Sony] Lens Type : 61217
[Sony] Lens Spec : 135mm F2
[Composite] Lens ID : 135mm F2

Anmerkungen: Seltsamerweise wird kein Lens Type 2 geliefert.

PS. Tatsächlich wird Lens Type 2 = 78 geliefert, jedoch von dieser Version von ExifTool noch nicht korrekt ausgewertet.




Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM4_without_lens.ARW

[Sony] Lens Type : 65535
[Sony] Lens Spec : Unknown (00 0 0 0 0 00)
[Composite] Lens ID : ----

Anmerkungen: Seltsamerweise wird kein Lens Type 2 geliefert.

PS. Tatsächlich wird Lens Type 2 = 234 (EAh) geliefert, jedoch von dieser Version von ExifTool noch nicht korrekt ausgewertet.




Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM4_with_Zeiss_Otus_55mm_1F4_ZE.ARW

[ExifIFD] Lens Info : 55 55 1.4 1.4
[Sony] Lens Type : 61382
[Sony] Lens Spec : 55mm F1.4
[Composite] Lens ID : Zeiss Otus 55mm f/1.4 ZE

Anmerkungen: Seltsamerweise wird kein Lens Type 2 geliefert.

PS. Tatsächlich wird Lens Type 2 = 78 geliefert, jedoch von dieser Version von ExifTool noch nicht korrekt ausgewertet.




Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM4_with_Zeiss_Otus_85mm_1F4_ZE_Prototype.ARW

[ExifIFD] Lens Info : 85 85 1.4 1.4
[Sony] Lens Type : 61382
[Sony] Lens Spec : 85mm F1.4
[Composite] Lens ID : 85mm F1.4

Anmerkungen: Seltsamerweise wird kein Lens Type 2 geliefert. Der Wert 61382 für Lens Type verwundert auch, ist er doch identisch mit dem des 55mm Otus Objektivs. Sollte die ID direkt vom Objektiv stammen (und nicht vom Adapter) könnte das am Vorseriencharakter des Objektivs liegen.

PS. Tatsächlich wird Lens Type 2 = 78 geliefert, jedoch von dieser Version von ExifTool noch nicht korrekt ausgewertet.

Danke an Andreas für die ARWs. good.gif

Viele Grüße,

Matthias

Der Beitrag wurde von matthiaspaul bearbeitet: 2014-10-08, 18:10


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag
matthiaspaul
Beitrag 2014-10-07, 22:03
Beitrag #7  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


ZITAT(matthiaspaul @ 2014-09-21, 1:17) Springe zum Beitrag
Wer hat unbearbeitete/unkonvertierte Testfotos vom SEL-P28135G, von den Adaptern LA-EA1/2/4 oder von Fremdobjektiven oder -adaptern?

Die E-Mount Lens ID des SEL-P28135G ist nun ebenfalls klar: 32817 (8031h). Da das außerhalb des bisherigen Bereichs von Lens IDs liegt, müssen wir den VX-Code erstmal extrapolieren. Er lautet wahrscheinlich VX9133 - ist aber nicht gesichert.

http://www.verybiglobo.com/photokina-2014-...s-for-download/
http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showto...st&p=306833

Viele Grüße,

Matthias


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag
matthiaspaul
Beitrag 2014-10-08, 18:46
Beitrag #8  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


ZITAT(matthiaspaul @ 2014-09-22, 22:45) Springe zum Beitrag
Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM3_and_Zeiss_Otus_55mm_1F4_ZE.ARW

[ExifIFD] Lens Info : 55 55 1.4 1.4
[Sony] Lens Type : 61382
[Sony] Lens Type 2 : 78
[Sony] Lens Spec : 55mm F1.4
[Composite] Lens ID : Zeiss Otus 55mm f/1.4 ZE

[...] Interessant ist der Wert von Lens Type 61382, das offensichtlich zum Otus gehört - ob diese ID vom Adapter vergeben wird, oder der Canon-eigenen Lens ID entspricht, ist noch unbekannt.

Die Pseudo-A-Bajonett-Lens-ID 61382 (EFC6h) setzt sich aus 61184 + 198 zusammen, wobei 61184 (EF00h) ein generelles Offset darstellt, daß die Metabones-Smart-Adapter (zumindest III und IV) verwenden. 198 ist tatsächlich (und eigentlich) die Canon-EOS-eigene Lens ID für das Canon EF 50mm f/1.4 USM, die auch vom Zeiss Otus 55mm F1.4 ZE verwendet wird.

Die Idee dahinter ist, daß jeder "intelligente" Adapter die Lens IDs eines Fremdsystems so in den Wertebereich der A-Bajonett-Lens-IDs abbildet, daß es keine Überschneidungen mit den Wertebereichen anderer Fremdsysteme und schon gar nicht mit den A-Bajonett-eigenen Lens-IDs gibt. Dadurch können auch adaptierte Objektive softwareseitig eindeutig erkannt werden - jedenfalls genausogut wie im jeweiligen Originalsystem.

ZITAT
Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM3_and_Zeiss_135mm_2F0_ZE.ARW

[ExifIFD] Lens Info : 135 135 2 2
[Sony] Lens Type : 61217
[Sony] Lens Spec : 135mm F2
[Composite] Lens ID : 135mm F2

61217 (EF21h) = 61184 (EF00h) + 33.

Die Canon-EOS-Lens-ID 33 wird leider von einer ganzen Reihe unterschiedlicher Fremdobjektive verwendet. Bisher bekannt waren:

- Cosina Voigtländer Ultron 40mm F2 SL-II Aspherical
- Cosina Voigtländer Color Skopar 20mm F3.5 SL-II Aspherical
- Cosina Voigtländer Apo-Lanthar 90mm F3.5 SL-II Close Focus
- Carl Zeiss Distagon T* 15mm F2.8 ZE
- Carl Zeiss Distagon T* 18mm F3.5 ZE
- Carl Zeiss Distagon T* 21mm F2.8 ZE
- Carl Zeiss Distagon T* 28mm F2 ZE
- Carl Zeiss Distagon T* 35mm F2 ZE

Aber offensichtlich gilt das auch für das:

- Carl Zeiss Apo-Sonnar T* 135mm F2 ZE

Es ist anzunehmen, daß das dann auch für die übrigen ZE-Objektive gilt (ungesichert):

- Carl Zeiss Distagon T* 25mm F2 ZE
- Carl Zeiss Distagon T* 35mm F1.4 ZE
- Carl Zeiss Planar T* 50mm F1.4 ZE
- Carl Zeiss Planar T* 85mm F1.4 ZE
- Carl Zeiss Makro-Planar T* 50mm F2 ZE
- Carl Zeiss Makro-Planar T* 100mm F2 ZE

ZITAT
Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM4_with_Zeiss_Otus_55mm_1F4_ZE.ARW

[ExifIFD] Lens Info : 55 55 1.4 1.4
[Sony] Lens Type : 61382
[Sony] Lens Spec : 55mm F1.4
[Composite] Lens ID : Zeiss Otus 55mm f/1.4 ZE

Siehe oben.
ZITAT
Sony_ILCE-7R_102_with_Metabones_MB-EF-E-BM4_with_Zeiss_Otus_85mm_1F4_ZE_Prototype.ARW

[ExifIFD] Lens Info : 85 85 1.4 1.4
[Sony] Lens Type : 61382
[Sony] Lens Spec : 85mm F1.4
[Composite] Lens ID : 85mm F1.4

[...] Der Wert 61382 für Lens Type verwundert auch, ist er doch identisch mit dem des 55mm Otus Objektivs. Sollte die ID direkt vom Objektiv stammen (und nicht vom Adapter) könnte das am Vorseriencharakter des Objektivs liegen.

Das Objektiv liefert tatsächlich die Canon EOS Lens ID 198. Es bleibt zu hoffen, daß die Verwendung der ID 198 für das Zeiss Otus 85mm F1.4 ZE am Vorseriencharakter des Objektivs liegt, sonst würde die Unterscheidung zwischen den verschiedenen Objektiven unnötig verkompliziert.

Danke auch an Jos!

Viele Grüße,

Matthias


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag
matthiaspaul
Beitrag 2014-10-08, 19:51
Beitrag #9  Angeheftet


Administrator


Mitglied seit: 2004-06-08


Wer hat unbearbeitete/unkonvertierte Testfotos (Motiv völlig egal - kann eine weiße Wand sein), die mit den Adaptern LA-EA1 / LA-EA2 / LA-EA3 / LA-EA4 gemacht wurden? Zur Klärung einiger Fragen wäre gerade die Gegenüberstellung von Testfotos jeweils ohne und mit angesetztes Objektiv (egal welches, solange es elektrisch erkannt wird) interessant.

Weiterhin gibt es ja inzwischen eine ganze Reihe Mount-Adapter für Canon EOS-Objektive und Contax G-Objektive von verschiedenen Fremdfirmen (Metabones, Deotech / Techart, King, Viltrox und möglicherweise noch weiteren) in z.T. verschiedenen Varianten. Auch hier wären Testaufnahmen jeweils ohne und mit angesetztes Objektiv höchst interessant.

Ihr habt exotische Fremdobjektive, die ihr adaptiert verwendet? Dann sind gerade Testaufnahmen damit interessant, denn auf diese Weise werden auch die Lens ID-Listen anderer Systeme Zug um Zug komplettiert.

Wenn ihr Testaufnahmen macht, bitte schaut nach Möglichkeit auch nach, welche Objektivfirmware die Kamera dafür ausgibt (wie die Anzeige der Firmware-Versionen funktioniert, steht in der Bedienungsanleitung der Kamera - sonst hier fragen).

Die daraus gewonnenen Informationen sind nicht nur für uns selbst interessant, sondern fließen zeitnah auch in diverse andere Open Source-Entwicklungsprojekte wie Exif-Analyse-Tools, Rohdatenkonverter, Bilddateimanager etc. ein. Diese Werkzeuge dienen häufig auch den kommerziellen Anbietern als Vorlage, so daß mittelfristig letztlich die gesamte Sony-Nutzergemeinschaft etwas davon hat.

Viele Grüße,

Matthias


-- 
"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."

--Bertrand Russell


http://www.mi-fo.de/forum/index.php?showtopic=13448 (Minolta Forum Thread Index)
Gehe zum Seitenanfang
 
Beitrag  Nach unten Nach oben 
+Zitiere Beitrag

Antworte auf dieses ThemaNeuen Diskussionsfaden beginnen
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Hauptrubriken:  Allgemeines · Fotografie · Systemtechnik · Andere Gerätetechnik · In eigener Sache
RSS Translate to English (or other languages) - Übersetze ins Englische (oder andere Sprachen) Vereinfachte Darstellung  Angeheftet Aktuelles Datum: 2014-10-30, 16:53, UTC+1:00  Nach oben